Aktuelles

Generalversammlung Ford Partner Verband, Maritim-Hotel Berlin am 05. Mai 2017.

Wir sind für unsere Ford-Kunden und Interessenten vor Ort.

 

Vergangene Veranstaltungen:

Rückblick Servicetag 22. März 2017:

Über 40 Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, das zeigt das große Interesse an dem Workshop und den Neuheiten von CarIT.

Das Publikum war bunt gemischt. Die Neukunden waren gegenüber den Bestandskunden in der Überzahl und so gab es insbesondere aus diesem Kundenkreis interessante Anregungen, die nun von uns ausgewertet und mit der Entwicklung besprochen werden.

Die Resonanz auf die Veranstaltung war trotz der teilweise langen Anreise und der vielen neuen Erkenntnisse durchweg sehr positiv. Erwartungsvoll auf den anstehenden neuen Servicepack 3 traten die Teilnehmer am späten Nachmittag die Heimreise an.

Impressionen vor dem Ansturm:

 

Kundenveranstaltung                                

Servicetag bei Audev am 22. März 2017 in Gelnhausen

Beginn:  10:30 Uhr      Ende: ca. 16:30  Uhr

·       Workshop Terminplanung, Rädermanager, Leihwagenabwicklung in Car IT V15

·       Vorstellung Car IT V15 Servicepack III

·       Vorstellung E-Check Lösung mit BTC unter Car IT V15

·       WEB basierendes After Sales

Marketing mit Veact

·       Welcome-Terminal Vorstellung von Heico media in Verbindung mit CarIT V15

Zielgruppe

Serviceleiter - Serviceassistent(in) - IT-Leiter – Geschäftsführer

 

 


 

08.11. - 18.11.2016

 

 

18.11. - 19.11.2016

 

Ford FHD Regionale Herbstkonferenzen:

Wir sind für unsere Kunden und Interessenten vor Ort.

 

Volvo Jahreshauptversammlung, Dorint-Hotel Köln:

Wir sind für unsere Kunden und Interessenten vor Ort. 

 

VERSTÄRKUNG FÜR AUDEV:

Thorsten Weber leitet ab 01. September 2016 den Support und das Projektmanagement beim SoftwareanbieterAudev für die neue Version CarIT V15.

Thorsten Weber galt als Wunschkandidat für diese Position. „Wir sind froh, dass wir Thorsten Weber mit seiner enormen Erfahrung im Projektmanagement und seinem Sachverstand für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten, zumal wir in den letzten Monaten unser Supportteam stark ausgebaut haben“, freut sich Country Manager Franz Schmittlein über die Entscheidung. Thorsten Weber begann sein Berufsleben im Autohaus, bevor er 1996 in IT-Branche wechselte. Bevor er 2006 bei CDK Global die Verantwortung für den Autosys-Support und die Projektleitung übernahm, arbeitete er 10 Jahre als Fachberater für den Softwareanbieter Autosys. Audev vertreibt Komplettlösungen in der Automobilbranche. Die neue Version CarIT V15 mit dem integrierten CRMkommt im Markt so gut an, dass Audev sein Team seit 2015 in Deutschland mehr als verdoppelt hat. U.a. kamen Neben Norbert Schröder (Vertrieb), Thorsten Weber (Supportleiter), Ralf Lindemann (Support),  Ralf van den Heuvel (Entwicklung) und Christian Dornieden (Entwicklungsleiter) mittlerweile fünf Mitarbeiter vom früheren SoftwareanbieterAutosys.

 

Der Autosys-Mitgründer Christian Dornieden übernimmt ab 01. September 2016 die Verantwortung für die Weiterentwicklung vonCarIT in Deutschland.

 

AUDEV sichert sich die Dienste eines absoluten Branchenfachmanns, der die Prozesse im Autohaus wie kaum ein zweiter kennt. „Christian Dornieden passt mit seiner Art, Anforderungen im Dialog mit dem Kunden zu definieren und passgenau umzusetzen, sowie seiner jahrelange Erfahrung im Automotive-Business genau in das Anforderungsprofil von Audev“ ist sich Country Manager Franz Schmittlein sicher. Christian Dornieden ist seit fast 30 Jahren in der Automotive Branche tätig. Von 1995 bis 2006 war er als Entwicklungsleiter für Autosys tätig und übernahm diese Funktion beim Verkauf von Autosys an CDK Global Deutschland von 2007 an bis zu seinem Wechsel zu Audev. Audev vertreibt Komplettlösungen in der Automobilbranche. Die neue Version CarIT V15 mit dem integrierten CRM kam im Markt so gut an, dass Audev sein Team seit 2015 in Deutschland mehr als verdoppelt hat. U.a. kamen neben Norbert Schröder (Vertrieb), Thorsten Weber (Supportleiter), Ralf Lindemann (Support),  Ralf van den Heuvel (Entwicklung) und Christian Dornieden (Entwicklungsleiter) mittlerweile fünf Mitarbeiter vom früheren Wettbewerber Autosys.