WERKSTATT TERMINPLANUNG

Lasten Sie die verfügbaren Kapazitäten optimal aus - mit der Werkstatt-Terminplanung von CarIT.

Optimierte Terminplanung für zufriedene Kunden

Die Werkstatt-Terminplanung von CarIT folgt den Aspekten einer prozesskostenoptimierten Vorgehensweise bei der Planung von Terminen. Sie planen passgenau, berücksichtigen sämtliche Kundenbedürfnisse und erreichen dadurch eine hohe Kundenzufriedenheit. Alle wichtigen Informationen werden nur einmal beim Erstkontakt erfasst und bleiben direkt beim Kunden hinterlegt. So werden individuelle Wünsche (welche Ersatzwagenkategorie wünscht der Kunde, wie möchte er angesprochen werden, und von wem?) berücksichtigt, ohne dass der Kunde immer wieder danach gefragt werden muss. 

Ressourcenplanung auf einen Blick

Ein weiterer Vorteil der Terminplanung in CarIT besteht darin, dass in einer einzigen Planungsübersicht die komplette Auslastung der Ressourcen dargestellt wird - auch standortübergreifend. Je nach Benutzerrechten können Sie auch bereichsübergreifende Planungen durchführen (z.B. für ein eigenständiges Karosserie- und Lackzentrum).

Flexible Terminannahme

Wer den Termin vereinbart spielt keine Rolle, die Qualität der Terminannahme ist in jedem Fall sichergestellt.  Dafür sorgen die Einbindung von Paket- und Ersatzteilsystemen der Hersteller, die Integration der Ersatzfahrzeugplanung, des Rädermanagers, der SMS/E-Mail-Schnittstelle sowie die Prüfung von naheliegenden Services bei Terminvereinbarung.

Sie können den Terminannehmer in der Terminplanung auch an Sonderaktionen erinnern. So entgeht Ihnen keine Umsatzchance mehr.

Über Warnparameter wird das Anlegen des Auftrags überwacht und sichergestellt, dass die benötigten Teile zum Servicetermin verfügbar sind.